Branddienstleistungsprüfung erfolgreich absolviert

Sonntag, 19. Mai 2019
Vier Gruppen der FF Graz haben die Branddienstleistungsprüfung erfolgreich absolviert.

Ein erfolgreicher Sonntag für 26 Kameradinnen und Kameraden der FF Graz! Nach mehreren Wochen Training konnten alle die Prüfung erfolgreich absolvieren.
Ziel der Branddienstleistungsprüfung ist der Erhalt und die Vertiefung der Kenntnisse im Branddienst sowie geordnetes und richtiges zusammenarbeiten unter einer strengen Zeitvorgabe.
Nach einer Auslosung tritt jede Gruppe in einer Disziplin an. Mögliche Aufgaben sind der Scheunenbrand, der Flüssigkeitsbrand oder ein Holzstapelbrand. Die Aufgaben sind unter einer Zeitvorgabe mit möglichst wenig fehlern zu absolvieren.

 

Zurück