Die FF Graz hat einen neuen Kommandant-Stellvertreter!

Montag, 13. September 2010
Mit eindeutiger Mehrheit wurde bei der Wahlversammlung der FF Graz am 12. September 2010 Sebastian Fengler zum stellvertretenden Kommandanten gewählt und somit auch zum Oberbrandinspektor ernannt.

Unter dem Vorsitz von Bezirksfeuerwehrkommandant Dr. Otto Meisenberger bedankte sich OBI Sebastian Fengler bei seinen Kameradinnen und Kameraden für die Unterstützung, um ein neues Kapitel in der Freiwilligen Feuerwehr Graz aufschlagen zu können. „Wir müssen nach vorne blicken und gemeinsam arbeiten, nur so kann unsere Feuerwehr den Grazerinnen und Grazern helfen“, so Fengler bei seinem Schlussreferat.
Im Anschluss an die Wahlversammlung wurde eine außerordentliche Wehrversammlung eröffnet, in der neben zahlreichen Beförderungen die neue Struktur der einzelnen Züge und Gruppen, sowie die Liste der Sonderbeauftragten vorgestellt wurde.
Bei Speis‘ und Trank endete der offizielle Teil der Veranstaltung, ein gemütlicher Ausklang um die Einsatzkräfte für die kommenden Aufgaben zu stärken.
Weitere Bilder findest Du unter: www.flickr.com

Zurück