Die neue Webseite der FF Graz

Dienstag, 19. Juli 2011
Die überarbeitete Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Graz ist online. So präsentieren wir uns nun mit aufgefrischtem Design und vielen neuen und verbesserten Funktionen! Auch diesmal wurde das Rad nicht neu erfunden. Wie bereits in der ersten Version unserer Webseite greifen wir auf ein Content Management System zurück. Ein wichtiger Punkt in der Neuversion war das Übernehmen der über 200 Berichte, da wir TYPO3 als Basis in Zukunft nicht mehr nutzen werden. Ab sofort basiert unsere Webseite auf dem Open Source CMS namens Contao, für das unser Webteam jede Menge Erfahrung mitbringt.

Bevor wir einige der Änderungen genauer vorstellen, möchten wir kurz das Webteam präsentieren.

BM Andreas Rieger
Zugskommandant, Öffentlichkeitsarbeit- und Pressebeauftragter im Bezirksfeuerwehrverband Graz sowie in der Freiwilligen Feuerwehr Graz

Wohl kaum ein anderer schreibt eine derartige Vielzahl an Berichten mit einer über zwei Jahre durchgehenden Konstanz und einem derart hohen Informationsgehalt. Als Formulierungsgenie und ständige Anlaufstelle für die Berichterstattung sowie die Archivierung unserer Fotos und Videos ist BM Rieger für das Erstellen und Veröffentlichen unserer Berichte zuständig. Wie es wohl kaum zu überlesen ist, stammen bereits jetzt mehr als 200 Berichte von ihm.

BM Daniel Nemeth
Zugskommandant, Öffentlichkeitsarbeitbeauftragter-Stv. und Internetbeauftragter in der Freiwilligen Feuerwehr Graz

Durch seine berufliche Tätigkeit als Programmierer hat er sein umfangreiches Fachwissen von Anfang an in die Arbeit und Gestaltung der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Graz eingebracht. Nur durch seine wertvolle und hochprofessionelle Arbeit haben wir heute eine Webseite, die international Ihresgleichen sucht. In hunderten Stunden wurde aus den vielen verschiedenen Ideen eine gutstrukturierte, informative und übersichtliche Webseite.

LM Markus Lampel
Gruppenkommandant, Wasserdienst und EDV Beauftragter in der Freiwilligen Feuerwehr Graz

Jede Webseite liegt auf einem Server, der gewartet und gepflegt werden muss. Neben diesen Tätigkeiten verwaltet LM Lampel auch die fast 100 E-Mail Adressen und hält unsere Webseite durch ständiges Korrekturlesen auf einem hohen Niveau. Neben seinem Talent informative Berichte zu schreiben, engagiert sich LM Lampel immer wieder mit einer Vielzahl an Verbesserungsvorschlägen.

WIr wünschen Euch viel Spaß mit unserer neuen Webseite und bedanken und für die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.

Und nun die wichtigsten Änderungen.

Neuer Header
Da wir am wichtigsten Teil der Seite, dem sogenannten Header, nicht nur automatisch rotierende Bilder, sondern auch Informationen und wichtige Hinweise anzeigen wollen, haben wir diesen mit einer VOR-ZURÜCK Navigation versehen. Um diese Funktion auszuprobieren, einfach neben den Bildern auf den linken oder rechten Pfeil klicken.

Suchfunktion
Die Vielzahl der Beiträge und Seiten machten eine gute Suchfunktion mit automatischer Wortvervollständigung notwendig. Diese Funktion bietet somit die Möglichkeit, nach Inhalten auf unseren Seiten gezielt zu suchen.

Umgestaltung der Beiträge
Aufgrund der Vielzahl an Beiträgen, die durch unsere Redaktion wöchentlich verfasst werden, wurde die Auflistung unübersichtlich. Aus diesem Grund entschieden wir uns, die Beiträge sofort mit bis zu vier Fotos zu versehen, um bereits in der Auflistung einen Überblick über den detaillierten Beitrag anzubieten.

Damit verbunden präsentieren wir unseren Flickr Stream direkt in unserer Webseite. Ein eigens dafür entwickelter Bereich lädt die zum Beitrag abgelegten Fotos direkt von Flickr und präsentiert diese in voller Größe in unserer Seite.
Ein Beispiel findest du hier!

Feuerwehrjugend
Die Feuerwehrjugend ist fester Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr Graz und dementsprechend präsentieren wir unseren Nachwuchs neu. So findet Ihr nun hier weitere Informationen zu den Mitgliedern und JugendbetreuerInnen, sowie weitere Bereiche unter dem Menüpunkt Feuerwehrjugend.

Brandsicherheitswache anmelden
Ein großer und wichtiger Bereich ist die Verwaltung der Anmeldungen für die Brandsicherheitswachen. So haben wir ein Formular erstellt, das anschließend vollautomatisch sämtliche Ansprechpersonen informiert und dem Antragsteller alle weiteren Informationen per E-Mail zukommen lässt.

Funktionäre & Mannschaft
Eine Vielzahl an Sachgebieten und Funktionären sind in unserer Feuerwehr notwendig. Dementsprechend wichtig ist die Präsentation unserer Kameradinnen und Kameraden.

Unter dem Bereich Funktionäre befindet sich eine Auflistung aller Funktionäre, inklusive deren Kontaktinformationen und Tätigkeitsfelder. Diese Kurzinformationen erscheinen, wenn Du mit der Maus über den Namen des gewünschten Funktionärs fährst.

Interviews
Eine jede Feuerwehr hat eine Vielzahl an Mitgliedern, die alle dafür sorgen, dass das System „Freiwillige Feuerwehr“ funktioniert. Dementsprechend haben wir es uns mit der neuen Webseite zur Aufgabe gemacht, unsere Kameradinnen und Kameraden vorzustellen, um der Bevölkerung und allen Interessenten zu zeigen, welch Vielfalt in einer Freiwillige Feuerwehr steckt.
EIn Beispiel findest du hier!

Notfälle / Tipps
Zivilschutzalarme, Rauchmelder-Kampagnen, Feuerlöscherüberprüfungen und viele Schlagworte mehr konfrontieren unser tägliches Leben immer mehr. Aus diesem Grund haben wir einen Bereich Notfälle / Tipps angelegt, indem wir zu den wichtigsten Bereichen Hilfestellungen und Kontaktinformationen bieten.
Ein Beispiel findest du hier!

Zurück