Feuerwehrjugend gibt Gas

Samstag, 07. Mai 2011
Das Feuerwehrjugend-Leistungabzeichen ist unter den jungen Kameradinnen und Kameraden heiß begehrt. Darum wird dieser Tage auch hart trainiert. Vergangenen Freitag trafen sich die Jungfeuerwehrfrauen und –männer auf der Wache Süd, um sich für das Bewerbsspiel vorzubereiten.

Die zu bewältigenden Aufgaben sind alles andere als einfach: Neben dem Aufbau einer Zubringleitung, der Knoten- und Gerätekunde sowie dem „Ziellöschen“ mit der Kübelspritze ist auch die Geschwindigkeit ein wesentlicher Faktor, um dieses Leistungsabzeichen erfolgreich erwerben zu können.
Die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Graz werden nun in den nächsten Wochen bestens auf den bevorstehenden Bewerb vorbereitet. Wir wünschen ihnen alles Gute, ein unfallfreies Training sowie schon mal einen spannenden Bewerb!

Zurück