7. Hochgebirgsmarsch in Kaprun

Montag, 06. August 2018
Am Sonntag, dem 05.08.2018 fand in Kaprun der 7. Hochgebirgsmarsch statt. Dieser wird vom Militär Falschirmspringerverband - Ostarrichi veranstaltet und zum dritten mal in Folge war die FF Graz auch dieses Jahr wieder mit einer Gruppe dabei.

Insgesamt zwölf Kameradinnen und Kameraden stellten sich dieses Jahr dem Hochgebirgsmarsch. Kurz nach 8 Uhr startete der Marsch, bei dem man bis zum Ende, wenn man wieder beim Ausgangspunkt ankommen ist, eine Strecke von rund 19km zurückzulegt hat. Diese ging ca. 460 Höhenmeter aufwärts und ca. 1700m abwärts. Dies fordert den Teilnehmern eine gute Einteilung ihrer Kräfte ab. Darüber hinaus führt der Weg über felsige und ausgesetzte Abschnitte, für die eine entsprechende Trittsicherheit und auch Schwindelfreiheit benötigt wird. Erschwerend kam dazu, dass ein kurzer Regenschauer die Felsen rutschig machte, dadurch musste man noch mehr aufpassen dass jeder Schritt richtig gesetzt wird.
Am Ende konnten sich jedoch alle Teilnehmer über einen erfolgreichen Abschluss freuen. Wir bedanken uns bei den Organisatoren dieses Marsches und freuen uns auf eine Teilnahme im Jahr 2019!

Zurück