Landesjugendlager in Graz-Umgebung

Montag, 18. Juli 2011
Vom 13. bis 16. Juli 2011 fand in Hart bei Graz das Feuerwehrjugend – Zeltlager statt. Natürlich war auch die Jugend der FF Graz vertreten. Gemeinsam mit den Jugendbetreuerinnen und –betreuern verbrachten die Jugendlichen zwischen zehn und 16 Jahren vier wunderbare Tage im Kreise der steirischen Feuerwehren.

„Wir waren schwimmen am Schwarzl See, haben Fußball gespielt und jeden Tag gegrillt“, erzählen die Jugendlichen begeistert. Neben dem gemütlichen Beisammensein waren natürlich auch die Jugendbewerbe Thema. Nicht nur steirische sondern auch internationale Gruppen haben an diesen Bewerbsspielen teilgenommen, die Resonanz war enorm.
Das nächste Jugendlager findet erst in zwei Jahren wieder statt, doch der Bewerb 2012 steht praktisch schon vor der Tür. In Irdning werden 2012 dann auch die jungen Grazerinnen und Grazer zeigen was in ihnen steckt!
Ein herzliches Dankeschön der Grazer Feuerwehrjugend geht an die tollen Betreuerinnen und Betreuer der Freiwilligen Feuerwehr Graz sowie an die hervorragende Organisation durch den Landesfeuerwehrverband und den Bezirksfeuerwehrverband Graz-Umgebung, die alle enorm viel zum Gelingen dieses tollen Jugendlagers beigetragen haben.

Zurück