Neues Fahrzeug für die FF Graz

Dienstag, 20. Dezember 2011
Auf Bestreben von Walter Rinnhofer kam der Ausschuss im Sommer 2011 zum Beschluss, dass die Freiwillige Feuerwehr Graz ein zusätzliches Fahrzeug zur Einsatzabwicklung und für die zahlreichen Brandsicherheitswachen umgehend benötigt.

Aus diesem Grund haben sich unsere Fahrzeugexperten LM Wegwart, LM dF Sekoll und FM Zechner auf die Suche nach einem gebrauchten Fahrzeug gemacht.
Fündig wurden sie in Niederösterreich. Nach einer umfangreichen Fahrzeugüberprüfung wurde das KRF, ein VW LT 35 in Topzustand, aus eigenen Mitteln angekauft.
Bei der Jahresabschlussfeier der FF Graz wurde das Fahrzeug als Überraschung für die Mannschaft präsentiert, in den kommenden Wochen wird es adaptiert und auf unsere Bedürfnisse abgestimmt.

Zurück