Technische Hilfeleistung bei Aktion Glaube

Sonntag, 14. April 2013
Die katholische Kirche führte in der Fastenzeit die Aktion Glaube durch, bei welcher während dieser Zeit Glaubenszeichen in der ganzen Steiermark verhüllt wurden.

Für diese Aktion sollte die Plastik des Erzengels Michael, welche sich über dem Portal der Dreifaltigkeitskirche in Graz befindet, verhüllt werden. Aufgrund der großen Höhe, von mehr als 6m, war es den Kirchenangehörigen allerdings nicht möglich dies selbst durchzuführen, weshalb sie die Freiwillige Feuerwehr Graz um Unterstützung baten.
Vier Mann der FF Graz, unter Leitung von HBI Andreas Rieger, rückten daher am 13.02.2013 zur Dreifaltigkeitskirch aus. Mit Hilfe der Schiebeleiter und von einem Fenster aus konnte die über 2,5 Meter große Statue des Erzengel Gabriel unter der Beobachtung zahlreicher Schaulustiger, verhüllt werden.
Am Donnerstag dem 11.04.2013 wurde nun die Statue, von vier Mann der FF Graz unter der Leitung von LMdF Andreas Macher, im Beisein einer Schulklasse feierlich enthüllt.

Zurück